Suchen | Sitemap | Impressum
Schülerinnen & Schüler > SV-BeraterIn

SV-Berater

Die SV-Berater

SV-Berater

Auch an unserer Schule sind Schülerinnen und Schüler aktiv an der Gestaltung des Schullebens beteiligt. Sie wirken mit durch

     
  1. Klassenschülerschaften sowie 
    Klassensprecherinnen und Klassensprecher,
  2.  
  3. den Schülerrat sowie 
    Schülersprecherinnen und Schülersprecher,
  4.  
  5. Vertreterinnen und Vertreter 
    in Konferenzen und Ausschüssen.
  6.  

 

Alle diese Gruppen werden vom SV-Berater (einem Mitglied des Lehrerkollegiums der Schule) bei ihrer Arbeit unterstützt. Ob ein solcher Berater vom Schülerrat gewählt bzw. ernannt wird oder nicht, liegt in der freien Entscheidung des Schülerrats - eine formelle Wahl ist im Schulgesetz nicht vorgeschrieben. 
Sollte eine 'Wahl' durchgeführt werden, so bedarf es dafür keinerlei Bestätigung oder Genehmigung durch Schulleitung, Schulbehörde oder Gesamtkonferenz. Auch die Dauer der Tätigkeit eines SV-Beraters wird vom Schülerrat selbst bestimmt. Ihm ist es weiterhin überlassen, mehrere SV-Berater zu wählen, eine Obergrenze ist gesetzlich nicht festgelegt. 

An der Georg-von-Langen-Schule gibt es zur Zeit zwei SV-Berater:
Frau StR´n Sabrina Dorusch und Herrn StR Holger Sasse.
(E-Mail: s.dorusch(at)bbs-holzminden.de, h.sasse(at)bbs-holzminden.de)
 

Zu den Aufgaben der SV-Beraterin bzw. des SV-Beraters gehören u. a.

     
  • Information und Beratung in rechtlichen Fragen 
    (z. B. Möglichkeiten der Mitwirkung nach NschG)
  •  
  • Hilfestellung bei der Vorbereitung von Schülerratssitzungen, Wahlen und Schülerversammlungen
  •  
  • Vorbereitung der Schülervertreter auf Konferenzen
  •  
  • Hilfestellung in organisatorischen Fragen 
    (z. B. bei der Durchführung eines SV-Seminars und bei der Kassenführung)
  •  
  • Unterstützung der Informationsarbeit des Schülerrates
  •  
  • Ansprechpartner in Konfliktfällen
  •  
  • Anregung von SV-Aktivitäten
  •  

Ein wichtiger Hinweis am Schluss:
Der SV-Berater sollte nicht mit dem Beratungslehrer verwechselt werden!

 

To top